Butterflies & Bumblebees

Butterflies ist englisch und steht für Schmetterlinge. Bumbleebees sind die Hummeln.

Beids steht für zwei spannende Prinzipien aus dem Open Space.

Grafik aus dem Workbook “Agil moderieren”

Für was stehen diese beiden Prinzipien?

Bumblebees: Verhalte dich wie eine Hummel. Fliege von einer Gruppe zur nächsten. Sammle Energie und Informationen.

Butterflies: Schmetterlinge fliegen umher und schließen sich womöglich keiner Gruppe an, aber sie unterstützen die Offenheit und den Fluss der Energie. Sei im Open Space frei und ungebunden wie ein Schmetterling.


Was bringt das?

Diese beiden Prinzipien schaffen eine lockere informelle Atmosphäre. In der Moderation hilft es Ihnen dabei den Störenfrieden genug Raum zu lassen und die Energie in den Gruppen hochzuhalten. Die Teilnehmer erhalten zudem untereinander mehr Möglichkeiten für Austausch.

Als Teilnehmer bieten die beiden Prinzipien mehr Freiraum für Pausen oder eine gute Möglichkeit einen gewissen Abstand zu einem Thema oder einer Diskussion zu gewinnen. Damit kann das erlangte Wissen tiefer verankert werden oder darauf aufbauend können weitere Konzepte ausgearbeitet werden.

Weiterführende Informationen