Online-Supervision für Coaches und angehende Coaches


Wir können die Windrichtung nicht bestimmen,

aber wir können die Segel richtig setzen

Lucius Seneca

Die Zeiten da draußen werden rauer. Es braucht mehr Menschen die in Ruhe, Gelassenheit und Profession an vorhandene Herausforderungen rangehen und mit sachlicher Vernunft an Lösungen herantreten.

Eine Coaching-Ausbildung besucht zu haben, zeichnet noch keinen guten Coach alleine aus. Als Coach arbeiten bedeutet an sich zu arbeiten und da es im außen offenbar gerade lauter wird und immer mehr Themen aufsteigen rufe ich dieses Supervisions-Format wieder ins Leben.

Hier hast du die Möglichkeit frei zu sprechen und deine persönlichen Themen anzugehen oder deine Coaching-Fähigkeiten zu trainieren. Das beinhaltet deinen Fokus auf Lösungen, analytische Fähigkeiten und das wertfreie Zuhören. Genau diese Fähigkeiten werden hier trainiert.

In einem einfachen 8-Schritte-Supervisions begleitet Patrick als Head-Coach durch das Supervisionsformat in dem sich alle voll einbringen können. Eine Supervision dauert üblicherweise 60-90 Minuten. Pro Termin finden 1-2 Supervisionen statt. Je nachdem welches Zusatzwissen und welche Fragen abgefragt werden. Es wird immer individuell auf die Gruppe eingegangen.

Trainiere deine Coaching-Skills und löse deine Themen

Wann? Freitag, Abend, 18.03.2022, 20 Uhr (weitere optionale Termine: 25.3.2022, 1. April 2022, 15. April 2022, weitere folgen)
Wo? In einem gemeinsamen Zoom-Raum
Wer? Coaches in Ausbildung, fertig ausgebildete Coaches und Menschen die sich für Coaching interessieren

Melde dich jetzt an unter: www.patrick-koglin.com/core


Kundenstimmen