Die ganze Lösung

Gerade bekomme ich eine Sprachnachricht mit Impulsen zum Thema Depressionen rein. Also alles, was ich Dir hier beschreibe ist sicher ein Zusammenspiel und kann Dir helfen die Wahrscheinlichkeit von Depressionen zu senken: Eisbaden, kalt duschen, Sport, Ernährung und zu schauen ob Du auf Deinem Weg bist.

Das sind also Einflussfaktoren und Stellschrauben. Die wahre Ursache ist diffus. Zumindest glaube ich das. Ich bin auch fest davon überzeugt das Depression da sein soll, sonst wäre sie ja weg. Die Frage ist also „Wofür habe ich das?“ und das ist komplex. Das sprengt den Rahmen dieses Buches, kannst Du aber für Dich herausfinden.

Was ich für mich rausgefunden habe, was mir half ist der „So tun als ob…“-Rahmen. Was das ist? Der „…so tun als ob“-Rahmen ist ein Modell von Welt womit Du Dir vorstellen kannst wie es wäre gesund zu sein. Und das klingt vielleicht absurd, hat mich aber schon häufig aus depressiven Phasen geholt.