Sich ganz dem Leben öffnen

Wie geht das? Naja, ganz einfach: Du musst es tun. Öffne Dich dem Fluss des Lebens und folge den Impulsen im innen und im außen. Wenn das bedeutet das Du rausgehen musst, geh raus. Wenn das bedeutet etwas zu essen zu kochen, dann koch. Wenn es darum geht zu singen oder zu schreiben, dann singe oder schreibe.

Ich glaube das ist es was es manchmal braucht: Das Folgen von eigenen Wünschen, Aspekten und Bedürfnissen. Wir sind nicht dafür gemacht nur zu funktionieren. Wenn auch manche Menschen das gut können, dann ist es vielleicht nicht für alle auf diesem Planeten so gedacht und das gilt es anzuerkennen.