»Alles was Du Dir vorstellen kannst, kannst Du auch erreichen.«

Der VAK hilft Dir dabei!

Wofür steht »VAK«?

Der VAK-Zielführungsprozess kurz »VAK« ist ein hochwirksamer Coaching-Prozess der genau dann besonders hilfreich ist, wenn es darum geht neue Ziele zu definiert, mehr Klarheit zu gewinnenenergievoll zu manifestieren und motiviert in die Umsetzung zu gehen.

Mit dem VAK-Coaching prüfst Du Dein Ziel und führst es klar über diesen hochwirksamen Coaching-Prozess aus. 

Was bewirkt ein VAK-Coaching?

Im Grunde genommen geht es darum Ziele korrekt und klar zu formulieren um danach gedanklich an den Zielzustand zu reisen und in die Umsetzung zu gehen. Etwas, was den meisten Menschen sehr schwerfällt oder sie dabei grundlegende Fehler machen wie z.B. ungenaue, unrealistische, zu kleine oder unkonkrete Ziele zu formulieren. Genau diese Lücken füllt ein professionelles VAK-Coaching.

 

Ziele korrekt und klar formulieren

Ein VAK-Coaching hilft Dir nicht nur dabei das eigene Gedanken-Chaos zu überwinden, den Alltag hinter Dir zu lassen sondern auch Selbstzweifel und innere Sabotageprogramme abzubauen um Ziele und Ergebnisse dann auch tatsächlich in der Praxis zu erreichen. Außerdem wirkt der Prozess sehr beruhigend und entspannend. Das ist ein idealer Nebeneffekt. 

Danach geht es in die Umsetzung – auch dabei begleitet ein VAK-Coaching natürlich. Im VAK-Exklusiv 1zu1-Coaching sind in der Regel 3 VAKs mit 6 Wochen Begleitung dabei. 

Der VAK aktiviert unsere 5 Wahrnehmungskanäle und richtet sie optimal auf eine Ziel aus:

20150505_agilemoderation-wahrnehmungskanaele-01

Was bedeutet die Abkürzung »VAK«?

V

für visuell – das Sehen

A

für auditiv – das Hören

K

für körperlich – das Fühlen

Ziele richtig setzen, vorab erleben und wirklich erreichen.

Bei einem VAK-Coaching werden alle unsere 5 Sinneskanäle dazu genutzt Ziele im Unterbewusstsein zu verankern und schließlich zu erreichen. 

„VAK“, also visuell, auditiv und körperlich sind drei der wichtigsten Wahrnehmungskanäle des Menschen. Daneben gibt es noch „O“ für olfaktorisch – das Riechen und „G“ für gustatorisch – das Schmecken. 

Wofür Du ein VAK-Coaching nutzen kannst:

  • Selbstwert, Selbstbewusstsein und Selbstliebe steigern
  • Ziele manifestieren, konkretisieren und erreichen
  • Abnehmen, Prokrastination und Süchte ablegen
  • Neue Verhaltensweisen etablieren
  • Mindset stärken, Klarheit finden und Mut steigern
  • motivierende Begleitung bei der Umsetzung
  • andauernde Energiesteigerung durch Wiederholung
  • Abbau von Blockaden, Selbstzweifel und Ängsten
  • Alles erreichen, was Du Dir vorstellen kannst

Was Du mit einem VAK-Coaching alles manifestieren kannst:

Private Ziele

  • Häuser und Wohnungen
  • Autos und Fahrzeuge
  • Finanzielle Rücklagen
  • Besonderen Lifestyle
  • Partnerschaft und Freundschaften
  • Urlaube und Reiseziele
  • Gesundheitliche Ziele 
  • Materielle Güter (Uhren, Technik, etc.)

Berufliche Ziele

  • Neue Kunden oder Arbeitsplätze
  • Mehr Gehalt oder höhere Einnahmen
  • Kollegialere Beziehungen 
  • Spannendere Aufgaben
  • komplette Business-Visionen und -Pläne

Patrick Koglin – zertifizierter VAK-Coach und Marketing-, Mindset- sowie Kommunikations-Trainer nutzt den VAK selbst regelmäßig um neue Ziele zu klären und zu erreichen.

Videoerklärung über den VAK-Coaching Prozess:

Patrick Koglin - zertifizierter VAK-Coach - erläutert den VAK (5 Minuten)

Auf dem Titelbild: Patrick Koglin (zertifizierter VAK-Coach) mit Damian Richter (VAK-Ausbilder) und einer Kollegin in der VAK-Coach Ausbildung. 

Wie kannst Du ein VAK-Coaching buchen?

Es gibt bei Patrick Koglin 2 Möglichkeiten um den VAK zu nutzen:

Du kannst den VAK im Gruppen-Coaching entweder für 97 € pro Monat bis zu 8x nutzen oder aber durch Teilnahme bei PK Coaching mitnehmen. Bei der Mitgliedschaft von PK Coaching ist der VAK enthalten.

Der Gruppen-VAK findet jeden Montag und Freitag um 20 Uhr statt. In Einzelfällen werden Termine für die TTF-Coach Ausbildung oder Sonder-Veranstaltungen verschoben. Das wird dann aber angekündigt. 

Jetzt VAK-Gruppen Coaching hier buchen

Der VAK kann exklusiv im 1zu1-Coaching gebucht werden. Dann bleiben alle Inhalte vertraulich und können individuell besprochen werden. 

Das 1zu1-Coaching kann per E-Mail, WhatsApp oder durch ein kurzes Erstgespräch gebucht werden.

Kundenstimmen

Typische Fragen und Antworten

Nein. Alles was es braucht ist die Bereitschaft und Offenheit für den Prozess, eine gute Internetverbindung, vielleicht ein Headset und Zettel mit Stift. 

Alles andere wird Schritt-für-Schritt erklärt. 

In der Regel ca. 45 Minuten. Bei neuen Kunden empfiehlt sich ein Vorgespräch von 15 Minuten. 

Eine Woche später findet typischerweise ein Nachgespräch statt. 

Im exklusiven 1zu1-Coaching werden die Termine miteinander abgestimmt. In der Regel empfiehlt sich der frühe Nachmittag oder Abend für ein VAK-Coaching. 

Der Gruppen-VAK findet jeden Montag und Freitag um 20 Uhr statt. 

Das VAK-Gruppen-Coaching liegt aktuell bei 97 € pro Monat für 12x VAK. 

Die Preise für Einzel-Coaching gibt es auf Anfrage.

Hier kostenfreien Termin für ein Erstgespräch buchen.

Nein. Auch wenn der VAK im Optimalfall mit geschlossenen Augen durchgeführt wird und die Kommunikation mit dem Unterbewusstsein angeregt wird, ist es keine Hypnose. 

Ja, logisch. Es gibt ein umfassendes Vorgespräch und dann folgt nach Absprache der Start zur Entspannungsphase. Auch in der leichten Trance bist Du jederzeit ansprechbar und kannst die Augen wieder öffnen. 

Kein Problem: Der VAK findet üblicherweise online per Zoom oder Telefon im geschützten Rahmen statt. 

Möchtest Du mal reinschnuppern?

Gerne kannst Du den VAK völlig unverbindlich 2x kostenfrei ausprobieren. 

Nimm einfach an unserem VAK-Gruppen Coaching teil. Das ist jeden Montag und Freitag um 20 Uhr.

Die Informationen dazu erfolgen über den Instagram-Account @vak.coaching oder Du schreibst eine Nachricht an team@patrick-koglin.com.

Wie läuft ein VAK-Coaching genau ab?

Patrick Koglin ist zertifizierter VAK-Coach. Das Coaching bei ihm ist standardisiert. Alles was miteinander besprochen wird ist vertraulich. Die Gespräche laufen sehr wertschätzend und dennoch voller Klarheit ab. 

Das Ganze wird auf Dich individuell angepasst und findet dennoch strukturiert sowie nach festem Rahmenablauf statt. Damit Du Dich gut darauf einlassen kannst, findest Du hier die wesentlichen Schritte:

Ablauf eines VAK-Coachings:

  1. Begrüßung
  2. Identifikation der Herausforderung
  3. Ziel finden und Zielsatz festlegen
  4. Motivation herausarbeiten
  5. Vorbereitung in die Entspannungsphase
  6. Gedankliche Reise ans Ziel
  7. Erkundung 
  8. Clearing-Frage
  9. Future Pace 

Ein VAK-Coaching bei Patrick Koglin läuft respektvoll, effizient und niveauvoll ab. Du nimmst immer neue Impulse und Anregungen mit um Dich zu verbessern oder weiterzuentwickeln. 

In der Regel wird das Coaching online per Zoom oder Telefon durchgeführt. Ein Headset, gute Internetverbindung und ein ruhiger Ort zum Sprechen sind empfehlenswert.

Patrick Koglin – Dein VAK-Coach und Trainer

Ich freue mich auf Dich!

Patrick Koglin ist 11fach zertifizierter VAK-Coach

über 500 erfolgreich durchgeführte Coaching.

Bestätigter Vertrauens-Index 4.9 / 5.0

Aktuelles erfahren?

Nichts mehr verpassen!

@vak.coaching auf Instagram folgen:

„Patrick ist ein sehr sympathischer und liebevoller Coach mit Herz. Ich konnte mich in seinem VAK-Prozess vollkommen entspannen und habe mich jederzeit sicher und aufgehoben gefühlt. Auch nach dem Prozess hat er mich abgeholt und motiviert gleich an meinem Ziel zu arbeiten. Ich danke dir für diese wertvolle und wunderschöne Erfahrung. Liebe Grüße von Annika.“
Annika Laute
Immobilien-Maklerin