Die Geschichte von Anna: Angst vorm Autofahren aufgelöst

Bei den folgenden Berichten und Rückmeldungen handelt es sich um wahre Tatsachen-Beschreibungen und ehrliche Kundenrückmeldungen.

Natürlich immer nur so weit beschrieben wie es die Vertraulichkeit wahrt. Persönliche Details ausgelassen. Namen und Orte können geändert sein.

Die Auto-Geschichte von Anna

Anna kam bei mir ins Coaching, weil sie wieder frei und selbständig Autofahren wollte. Ihr hat die Mobilität gefehlt. Sie wollte unabhängig von den öffentlichen Verkehrsmitteln und Fahrplänen sein.

Wir haben gemeinsam ein Vorgespräch geführt und dann das REDESIGN-Format angewandt.

Während dem Coachingprozess hat sich die Ursache für ihre Blockade gezeigt. Sie hatte mit einer Freundin eine heikle Situation im Auto erlebt. Eine wofür sie nicht einmal sonderlich etwas konnte. Es war fast zu einem Unfall gekommen, als ein Raser die Verkehrsführung missachtete oder übersah. Das war ein Teil aus ihrer Geschichte.

Glücklicherweise ist nichts passiert, aber der Schock saß tief. Seit dem war sie nie wieder gefahren.

In einem effektiven 90-Minutenprozess konnten wir das ganze auflösen und näher betrachten.

Wir blieben noch etwas im Kontakt und ich verfolgte wie sie den ersten Termin in der Fahstrunde vereinbarte und hörte ihr positives Feedback danach. Nach einigen Wochen schrieb sie hier im Blog:

Heute bin ich das dritte Mal gefahren und der Fahrlehrer meinte, er habe gemerkt, dass ich heute mal lächelnd zur Fahrstunde kam. Weil ich gesagt habe, heute fühle ich mich zuversichtlicher und warum?

Natürlich, weil – wie oben beschrieben- in meinem System gerüttelt wurde. Natürlich habe ich dann auch noch andere Dinge für mich getan. Aber der Prozess wurde mit dir Patrick gestartet und auch sehr unaufdringlich und informell weiter begleitet.

Aber was sicherlich aus unserer Sitzung wirkt und wirkt ist „Ich hatte Angst, aber ich habe es doch geschafft.“ In einigen Situationen im Leben und so wird es auch jetzt sein.

Ich werde nicht zögern, mich zu melden, wenn ich doch noch mal konkret etwas anschauen möchte.

Vielen vielen lieben Dank!

Anna

kommentiert am 30. Juni 2020 unter diesem Blogartikel

Das Beispiel von Anna zeigt zum einen wie schnell bestimmte Erfahrungen unser Leben verändern können. Es zeigt auch, das wir manchmal gar keinen Einfluss darauf haben.

Aber was wir immer tun können, ist eine neue Entscheidungen zu treffen und sich Support zu holen. Dann können wir mit professionellen Coachingwerkzeugen daran arbeiten.

Das hat Anna getan indem sie sich dem Thema gestellt und es neu in Angriff genommen hat.

Danke für deinen Mut und dein Vertrauen, Anna. Viel Freude beim Fahren 🙂

Wenn du dich auch für ein solches oder ein ähnliches Coaching interessierst, dann findest du hier weitere Optionen: